Der KORF Online-Shop

Nutzen Sie unseren
Online-Shop 24 Std
mit vielen tollen
Angeboten

Neuheit

 

KONTOR-Collection

Erfahren Sie mehr über unser
neues Bürostuhlprogramm:

Sitzen Sie richtig?

 

Newsletter

KORF Bürostühle

Ein guter Stuhl muss sich den individuellen Bedürfnissen des Benutzers und der Art seiner Tätigkeit anpassen.

Entscheidend für die Qualität eines Bürostuhls ist seine Fähigkeit, die ergonomischen Anforderungen des dynamischen Sitzens umzusetzen und der Individualität der Sitzenden, wie Gewicht und Größe, gerecht zu werden.

Die Zeit, die wir im Sitzen arbeiten, steigt stetig an. Damit Sie gesund und länger konzentriert bleiben, benötigen Sie einen flexiblen Stuhl, der sich Ihnen und Ihren Bewegungen individuell anpasst.

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Bürodrehstühle, die auch in unserer Ausstellung besichtigt werden können. Alle Drehstühle sind zertifiziert und entsprechen den aktuellen Arbeitsschutzrichtlinien!

Weitere Informationen zum Thema "Gesundes Sitzen" finden Sie hier:

ERGO Broschüre "Gesundes Sitzen"
Prospekt Lieferprogramm (Übersicht)
Produktmagazin

 

 

Bewegung schont den Rücken

Der Mensch ist von Natur aus für Bewegung konzipiert. Sitzen ist somit eine unphysiologische Haltung. Statische Sitzarbeit bleibt nur kurzzeitig beschwerdefrei. Ein Bewegungsmix schafft Abhilfe: Der Wechsel zwischen sitzenden und stehenden Arbeiten. Von Zeit zu Zeit entspannende Übungen am Arbeitsplatz. Und ein Stuhl, der „dynamisches Sitzen“ fördert, das heißt, einen regelmäßigen Wechsel zwischen vorderer, mittlerer und hinterer Sitzhaltung. Das schont die Bandscheiben, senkt die statische Muskelbeanspruchung, verbessert die Ernährung der besonders gefährdeten Bandscheiben und steigert das Wohlbefinden.

Ein Bewegungsmix schont den Rücken:

Dynamisches Sitzen, der regelmäßige Haltungswechsel. Der Wechsel zwischen sitzenden und stehenden Arbeiten. Entspannende Übungen am Arbeitsplatz. Statisches Sitzen kann Rückenleiden verursachen.

(Quelle:Klöber)